Leuchte Campanula

Die Leuchte Campanula entand in einer wundervollen Zusammenarbeit mit der Keramikerin Heidi Degenhardt. Ein Schirm aus schneeweißem Porzellen – eine Kreuzung aus einer Glockenblume mit einer Weinflasche – der sich wie jede Blüte der Natur jedes Mal als Unikat neigt und formt, bestückt mit Blättern und Gräsern von wilden Wiesen und Wäldern, je nach saisonaler Gabe.

www.atelier-degenhardt.de
Photografie: Carolin Zeyher